Das Integrationsexperiment

Flüchtlinge an der Schule - eine Bilanz nach fünf Jahren

von Agarwala, Anant   (Autor)

Im September 2020 jährt sich der Flüchtlingssommer zum fünften Mal. Zeit, die damals aufgestellten Thesen einer Kontrolle zu unterziehen. Was hat funktioniert in den Schulen - und was ist gescheitert? Haben die Willkommensklassen ihren Zweck erfüllt? Und: Wie haben sich die Schulen durch sie verändert? Bildungsexperte Anant Agarwala hat sich gefragt: Wo sind die Kinder und Jugendlichen jetzt, die vor fünf Jahren ohne Deutschkenntnisse überfordert in deutschen Klassenzimmern saßen? Eine spannende Analyse, die auch einen Blick in die Zukunft wagt.

Buch (Kartoniert)

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 10. Mai 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Im September 2020 jährt sich der Flüchtlingssommer zum fünften Mal. Manche fürchteten damals, unser Bildungssystem würde zusammenbrechen, andere hofften, durch die Neuankömmlinge würde unser Fachkräftemangel gelöst. ZEIT-Journalist Anant Agarwala ist durch Deutschland gereist, um die damals aufgestellten Thesen einer Kontrolle zu unterziehen. Was hat funktioniert in den Schulen - und was ist gescheitert? Wo sind die Kinder und Jugendlichen jetzt, die vor fünf Jahren ohne Deutschkenntnisse überfordert in deutschen Klassenzimmern saßen? Eine spannende Analyse, die auch einen Blick in die Zukunft wagt. 

Kritik

"Schonen guten Morgen, Ihr Kultusministerinnen und Bildungsminister in den sechzehn deutschen Landern! Lasst Euch doch bitte dieses kleine Buch vom Duden-Verlag schicken, lest es und dann setzt Euch zusammen, am besten noch mit Kollegen aus den Wirtschaftsministerien, und macht endlich Eure Hausaufgaben." Süddeutsche Zeitung Alex Rühle Südeutsche Zeitung 

Leseprobe

Nicht lange nach dem "Wir schaffen das!" der Kanzlerin war die Phrase von "Bildung als Schlüssel zur Integration" in aller Munde. Von konkreten Ideen hörte man allerdings wenig. Ob Deutschland und die Flüchtlinge "das" schafften - nur so viel schien klar -, würde davon abhängen, ob die Schulen das schafften. Bloß waren diese auf die immense Aufgabe überhaupt nicht vorbereitet. Zeit zum Nachdenken blieb ihnen nicht, die Schüler standen ja schon im Sekretariat. Also wurde improvisiert. Von Flensburg bis Freiburg entstanden: Integrationslabore. 

Autoreninfo

Anant Agarwala, 33, hat Kommunikationswissenschaft und Germanistik in Hamburg undMünster studiert und die Deutsche Journalistenschule in München besucht. Er ist Redakteurder ZEIT und wurde für seine Berichterstattung 2016 mit dem Goethe-Medienpreis fürwissenschaftspolitischen Journalismus und 2017 mit dem Telekompreis fürBildungsjournalismus ausgezeichnet; 2019 war er für den Reporterpreis nominiert. Für die ZEIT schreibt er vor allem über Bildung und Gesellschaftspolitik.  

Mehr vom Verlag:

Bibliograph. Instit. GmbH

Mehr vom Autor:

Agarwala, Anant

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 127
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2020
Sonstiges: 8183
Maße: 205 x 125 mm
Gewicht: 179 g
ISBN-10: 3411754907
ISBN-13: 9783411754908
Verlagsbestell-Nr.: 8183

Bestell-Nr.: 29397062 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 8183

LIBRI: 2755074
LIBRI-EK*: 9.81 € (30.00%)
LIBRI-VK: 15,00 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AT CH DE
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 17410 

KNO: 83314150
KNO-EK*: 8.82 € (30.00%)
KNO-VK: 15,00 €
KNV-STOCK: 10

KNOABBVERMERK: 2020. 128 S. 205 mm
KNOSONSTTEXT: 8183
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie