PORTO-
FREI

Die seltsamsten Sprachen der Welt

Von Klicklauten und hundert Arten, 'ich' zu sagen

von Haarmann, Harald   (Autor)

EINE REISE ZU DEN SELTSAMSTEN SPRACHEN DER WELT Viele Sprachen erscheinen uns fremdartig, weil wir ihre Schnalzlaute nicht hervorbringen oder ihren Satzbau mit den vertrauten grammatischen Rastern nicht erfassen können. Harald Haarmann beschreibt kurzweilig und kenntnisreich 49 Sprachen mit seltsamen Eigenheiten: ungewöhnliche Lautsysteme, fremdartige Grammatiken, sonderbare Wortschätze, seltsame Zählweisen, Sprachen, die sich je nach sozialer Beziehung ändern, spezielle Sakralsprachen, rätselhafte Schriften sowie Plansprachen. Viele dieser Sprachen erscheinen aus der Sicht des Deutschen seltsam, aber beschrieben werden auch Sprachen, die seltene Eigenheiten aufweisen. So rückt auch das Deutsche selbst mit seinen einzigartigen Schachtelsätzen ins Visier. * Von afrikanischen Klicklauten und deutschen Schachtelsätzen - die wundersame Welt der Sprachen * Was spezielle Wortschätze und sonderbare Satzkonstruktionen über ihre Sprecher verraten * Für alle Sprachinteressierten und Weltreisenden * Das ideale Buch zum Schmökern, Staunen und Lernen

Buch (Gebunden)

EUR 18,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

EINE REISE ZU DEN SELTSAMSTEN SPRACHEN DER WELT

Viele Sprachen erscheinen uns fremdartig, weil wir ihre Schnalzlaute nicht hervorbringen oder ihren Satzbau mit den vertrauten grammatischen Rastern nicht erfassen können. Harald Haarmann beschreibt kurzweilig und kenntnisreich 49 Sprachen mit seltsamen Eigenheiten: ungewöhnliche Lautsysteme, fremdartige Grammatiken, sonderbare Wortschätze, seltsame Zählweisen, Sprachen, die sich je nach sozialer Beziehung ändern, spezielle Sakralsprachen, rätselhafte Schriften sowie Plansprachen. Viele dieser Sprachen erscheinen aus der Sicht des Deutschen seltsam, aber beschrieben werden auch Sprachen, die seltene Eigenheiten aufweisen. So rückt auch das Deutsche selbst mit seinen einzigartigen Schachtelsätzen ins Visier.

* Von afrikanischen Klicklauten und deutschen Schachtelsätzen - die wundersame Welt der Sprachen

* Was spezielle Wortschätze und sonderbare Satzkonstruktionen über ihre Sprecher verraten

* Für alle Sprachinteressierten und Weltreisenden

* Das ideale Buch zum Schmökern, Staunen und Lernen 

Kritik

"Ein Panorama, das zeigt, wie lautliche, grammatische und semantische Eigenarten aus der Vielfalt der gesellschaftlichen Verhältnisse und kulturellen Muster hervorgehen." Frankfurter Allgemeine Zeitung, Wolfgang Krischke

"Der Linguist Harald Haarmann hat ein höchst lesenswertes Buch (...) geschrieben."
Süddeutsche Zeitung, Burkhard Müller

"Ein Buch wie eine Weltreise."
Bayern 2, Hendrik Heinze

"Harald Haarmann versammelt in seinem neuen Buch die besten Fundstücke aus dem reichen Fundus seines Forscherlebens."
Deutschlandfunk Kultur, Sieglinde Geisel

"Kurzweilig und kenntnisreich." Bild der Wissenschaft

"Der hoch anerkannte Linguist (...) lädt dazu ein, die Vielfalt als Reichtum zu sehen, auch als persönliche Bereicherung, weil sie uns die Welt anders verstehen lässt. Das gelingt ihm mit seinem Buch."
Die Presse, Karl Gaulhofer

"Überraschende Fakten aus der Wunderwelt der Sprachen."
ORF, Sophie Menasse

"Voll mit lohnenden Erkenntnissen." Falter, Georg Renöckl

"So witzig und abstrus sich manches für uns anhört, so deutlich macht Haarmann aber auch, wie sehr Sprache immer auch die Gesellschaftsform abbildet, die Traditionen und die Gedankenwelt, die dahinter steht."
Badisches Tagblatt, Georg Patzer

Das ist so amüsant wie informativ (...) solch ein Buch kriegt man wahrlich nicht jeden Tag vor die Augen."
Wiener Zeitung, Edwin Baumgartner 

Autoreninfo

Harald Haarmann gehört zu den weltweit bekanntesten Sprachwissenschaftlern. Er wurde u.a. mit dem Prix Logos der Association europ‚enne des linguistes, Paris, sowie dem Premio Jean Monnet ausgezeichnet. Seine Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt. 

Mehr vom Verlag:

Beck C. H.

Mehr vom Autor:

Haarmann, Harald

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 206
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2021
Maße: 220 x 149 mm
Gewicht: 336 g
ISBN-10: 3406767265
ISBN-13: 9783406767265

Bestell-Nr.: 30108602 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 18180
Libri-Relevanz: 180 (max 9.999)
 

LIBRI: 2079817
LIBRI-EK*: 11.78 € (30.00%)
LIBRI-VK: 18,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15610 

KNO: 87657222
KNO-EK*: 11.78 € (30.00%)
KNO-VK: 18,00 €
KNV-STOCK: 33

P_ABB: mit 16 Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2021. 206 S. mit 16 Abbildungen. 215 mm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie