PORTO-
FREI
Blick ins Buch Vorschau & Blick ins Buch

Die Roseninsel

Roman | Ein großer, bewegender Roman über das Schicksal zweier Frauen am Starnberger See

von Reitner, Anna   (Autor)

Die idyllische Roseninsel im Starnberger See birgt ein tragisches Geheimnis Die junge Berlinerin Liv kehrt ihrem bisherigen Leben den Rücken und tritt eine Stelle am Starnberger See an: Sie wird Verwalterin der winzigen Roseninsel, auf der es nur eine leerstehende königliche Villa und einen Rosengarten gibt. Livs einzige Verbindung zur Außenwelt ist nun Johannes, der ihr mit seinem Ruderboot Lebensmittel bringt. Eines Tages entdeckt Liv unter den Dielen der alten Villa ein Tagebuch. Es führt sie über hundert Jahre in die Vergangenheit zurück, in das Leben einer anderen jungen Frau, verwandt mit den Königen von Bayern. Seite um Seite entdeckt Liv deren Geschichte - und kommt dabei dem Geheimnis der Roseninsel auf die Spur...

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 31. Januar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Die idyllische Roseninsel im Starnberger See birgt ein tragisches Geheimnis Die junge Berlinerin Liv kehrt ihrem bisherigen Leben den Rücken und tritt eine Stelle am Starnberger See an: Sie wird Verwalterin der winzigen Roseninsel, auf der es nur eine leerstehende königliche Villa und einen Rosengarten gibt. Livs einzige Verbindung zur Außenwelt ist nun Johannes, der ihr mit seinem Ruderboot Lebensmittel bringt. Eines Tages entdeckt Liv unter den Dielen der alten Villa ein Tagebuch. Es führt sie über hundert Jahre in die Vergangenheit zurück, in das Leben einer anderen jungen Frau, verwandt mit den Königen von Bayern. Seite um Seite entdeckt Liv deren Geschichte - und kommt dabei dem Geheimnis der Roseninsel auf die Spur... 

Autoreninfo

Reitner, AnnaAnna Reitner ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die im Süden Deutschlands lebt und arbeitet. Sie interessiert sich besonders für die bayrische Geschichte des 19. Jahrhunderts. Die Roseninsel begeisterte sie auf den ersten Blick. 

Mehr vom Verlag:

Ullstein Taschenbuchvlg.

Mehr vom Autor:

Reitner, Anna

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 368
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2021
Band-Nr.: 2. Halbband
Maße: 185 x 121 mm
Gewicht: 340 g
ISBN-10: 3548063365
ISBN-13: 9783548063362

Bestell-Nr.: 30222615 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 88528
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 2,80 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 0,96 €

LIBRI: 2214276
LIBRI-EK*: 6.54 € (30%)
LIBRI-VK: 9,99 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 89022618
KNO-EK*: 6.54 € (30%)
KNO-VK: 9,99 €
KNV-STOCK: 5

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2021. 368 S. 187.00 mm
KNO-BandNr. Text:2. Halbband
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie