PORTO-
FREI

Einzelhandel nach Ausbildungsjahren. 2. Ausbildungsjahr: Lernsituationen

2. Ausbildungsjahr: Lernsituationen

von Voth, Martin / Bräker, Heinz-Jörg   (Autor)

Praxisnah und handlungsorientiert! * enthält Geschäftsprozesse aus der Praxis des Einzelhandels * fördert die ganzheitliche Sichtweise * bietet überschaubare Arbeitsaufträge * unterstützen das selbstorganisierte Lernen * die Kapitel enden mit Aufgaben zur Lernzielkontrolle * durchgängige Umsetzung der Lehrplaninhalte durch schüleraktivierende und praxisgerechte Lernsituationen * praxisnahe Lernsituationen zur Einrichtung eines Onlineshops für die Umsetzung einer Multi-Channel-Strategie im Rahmen des E-Commerce * softwaregestützte Lernsituation für die Nutzung des Onlineshops im aktualisierten Warenwirtschaftssystem INTWASYS Neuauflage 2021: Zahlreiche Aufgabenstellungen haben Bezüge zum Onlinehandel, z. B. * Mengenplanung für einen Onlineshop * Kennzahlenvergleich Offline - Online * Aktuelle Kundengruppe Generation Z * Mobile Endgeräte für Verkaufsmitarbeiter * Verknüpfung der Absatzkanäle (online und offline) im Verkaufsgespräch * Einkaufen in Geschäften ohne Kasse * Steuerung und Kontrolle des Warenflusses mit Hilfe der RFID-Technik * Abfallvermeidung durch Re-Commerce Regelmäßig werden Masken des Warenwirtschaftssystems INTWASYS in die Aufgabenstellungen einbezogen. Für die Umsetzung der Lernsituation im Unterricht stehen Datensätze für das Programm zur Verfügung, die die Rahmendaten der Ausgangssituation enthalten. Unterrichtende und Auszubildende werden von Routinearbeiten entlastet und können sich auf die Lösung der Kernprobleme im E-Commerce konzentrieren. Die Software ermöglicht es den Auszubildenden, ihre Entscheidungen aus den Lernsituationen zur Einrichtung eines Onlineshops in der Software umzusetzen. Sie erhalten am Ende einen voll funktionsfähigen Shop, der einen Auftritt im Internet perfekt simuliert. Die Auszubildenden wechseln perspektivisch vom Konsumenten im Internet zum digitalen Anbieter eines Onlineshops und gestalten grundlegende Probleme im E-Commerce aus der Sicht eines Einzelhändlers (z. B. Warenkatalog, Versandkostenregelung, Zahlungsmöglichkeiten). Die notwendigen Daten können auf besonders einfache Weise in die vorhandenen Masken eingegeben werden.

Buch (Kartoniert)

EUR 24,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Praxisnah und handlungsorientiert!

* enthält Geschäftsprozesse aus der Praxis des Einzelhandels

* fördert die ganzheitliche Sichtweise

* bietet überschaubare Arbeitsaufträge

* unterstützen das selbstorganisierte Lernen

* die Kapitel enden mit Aufgaben zur Lernzielkontrolle

* durchgängige Umsetzung der Lehrplaninhalte durch schüleraktivierende und praxisgerechte Lernsituationen

* praxisnahe Lernsituationen zur Einrichtung eines Onlineshops für die Umsetzung einer Multi-Channel-Strategie im Rahmen des E-Commerce

* softwaregestützte Lernsituation für die Nutzung des Onlineshops im aktualisierten Warenwirtschaftssystem INTWASYS

Neuauflage 2021:

Zahlreiche Aufgabenstellungen haben Bezüge zum Onlinehandel, z. B.

* Mengenplanung für einen Onlineshop

* Kennzahlenvergleich Offline - Online

* Aktuelle Kundengruppe Generation Z

* Mobile Endgeräte für Verkaufsmitarbeiter

* Verknüpfung der Absatzkanäle (online und offline) im Verkaufsgespräch

* Einkaufen in Geschäften ohne Kasse

* Steuerung und Kontrolle des Warenflusses mit Hilfe der RFID-Technik

* Abfallvermeidung durch Re-Commerce

Regelmäßig werden Masken des Warenwirtschaftssystems INTWASYS in die Aufgabenstellungen einbezogen.

Für die Umsetzung der Lernsituation im Unterricht stehen Datensätze für das Programm zur Verfügung, die die Rahmendaten der Ausgangssituation enthalten. Unterrichtende und Auszubildende werden von Routinearbeiten entlastet und können sich auf die Lösung der Kernprobleme im E-Commerce konzentrieren. Die Software ermöglicht es den Auszubildenden, ihre Entscheidungen aus den Lernsituationen zur Einrichtung eines Onlineshops in der Software umzusetzen. Sie erhalten am Ende einen voll funktionsfähigen Shop, der einen Auftritt im Internet perfekt simuliert.

Die Auszubildenden wechseln perspektivisch vom Konsumenten im Internet zum digitalen Anbieter eines Onlineshops und gestalten grundlegende Probleme im E-Commerce aus der Sicht eines Einzelhändlers (z. B. Warenkatalog, Versandkostenregelung, Zahlungsmöglichkeiten). Die notwendigen Daten können auf besonders einfache Weise in die vorhandenen Masken eingegeben werden. 

Mehr vom Verlag:

Bildungsverlag Eins GmbH

Mehr aus der Reihe:

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 343
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2021
Auflage: 8. Auflage 2021
Sonstiges: 66134
Maße: 297 x 212 mm
Gewicht: 888 g
ISBN-10: 3427661342
ISBN-13: 9783427661344
Verlagsbestell-Nr.: 66134

Bestell-Nr.: 30462949 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 5725
Libri-Relevanz: 18 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 66134

LIBRI: 2386179
LIBRI-EK*: 19.82 € (15.00%)
LIBRI-VK: 24,95 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 18300 

KNO: 89179548
KNO-EK*: 19.82 € (15.00%)
KNO-VK: 24,95 €
KNV-STOCK: 73

KNO-SAMMLUNG: Informationshandbuch und Lernsituationen Einzelhandel
KNOABBVERMERK: 8. Auflage 2021. 2021. 343 S. 297.00 mm
KNOSONSTTEXT: 66134
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.61728866.
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Voth, Martin
Einband: Kartoniert
Auflage: 8. Auflage 2021
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie