PORTO-
FREI

Politisch motivierte Kriminalität

Radikalisierung und Extremismus

von Goertz, Stefan / Goertz-Neumann, Martina   (Autor)

Die freiheitliche demokratische Grundordnung und die Innere Sicherheit sind gegenwärtig durch alle Phänomenbereiche von Politisch motivierter Kriminalität (PMK) besonders bedroht. Diese 2. Auflage untersucht aktuelle Trends, Akteure und ihre Strategien in den verschiedenen Ausprägungen von PMK. Zahlreiche rechtsterroristische und islamistisch-terroristische Anschläge, die nach der Veröffentlichung der 1. Auflage dieses Buches verübt wurden, belegen die große Bedrohung, die von PMK/Extremismus in Deutschland ausgeht. Dieses Buch ist eine analytische Einführung in die PMK-Bereiche Islamismus und islamistischer Terrorismus, Rechtsextremismus und Rechtsterrorismus, "Reichsbürger" und "Selbstverwalter" sowie Linksextremismus. Die Analyseebene der Radikalisierung ("Wer wird warum Extremist und/oder Terrorist?") ist ein besonderer Schwerpunkt.

Buch (Kartoniert)

EUR 28,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Die freiheitliche demokratische Grundordnung und die Innere Sicherheit sind gegenwärtig durch alle Phänomenbereiche von Politisch motivierter Kriminalität (PMK) besonders bedroht. Diese 2. Auflage untersucht aktuelle Trends, Akteure und ihre Strategien in den verschiedenen Ausprägungen von PMK. Zahlreiche rechtsterroristische und islamistisch-terroristische Anschläge, die nach der Veröffentlichung der 1. Auflage dieses Buches verübt wurden, belegen die große Bedrohung, die von PMK/Extremismus in Deutschland ausgeht. Dieses Buch ist eine analytische Einführung in die PMK-Bereiche Islamismus und islamistischer Terrorismus, Rechtsextremismus und Rechtsterrorismus, "Reichsbürger" und "Selbstverwalter" sowie Linksextremismus. Die Analyseebene der Radikalisierung ("Wer wird warum Extremist und/oder Terrorist?") ist ein besonderer Schwerpunkt. 

Kritik

Das Buch ist sehr empfehlenswert. Es ist reich an wertvollen Informationen und zugleich gut strukturiert und sehr analytisch.Roland Christian Hoffmann-Plesch in: Kriminalistik 2/2018 

Autoreninfo

Dr. Stefan A. Goertz ist Dozent an der Hochschule des Bundes, Fachbereich Bundespolizei in Lübeck.Martina D. Goertz-Neumann ist Studienrätin im Landesschuldienst Schleswig-Holstein. 

Mehr vom Verlag:

Kriminalistik Verlag

Mehr aus der Reihe:

Grundlagen der Kriminalistik

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: XIV, 250
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2021
Auflage: 2021
Maße: 182 x 121 mm
Gewicht: 264 g
ISBN-10: 3783200598
ISBN-13: 9783783200591

Bestell-Nr.: 30606722 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 59813
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
 

LIBRI: 2422634
LIBRI-EK*: 19.63 € (25.00%)
LIBRI-VK: 28,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17760 

KNO: 89765623
KNO-EK*: 19.63 € (25.00%)
KNO-VK: 28,00 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Grundlagen der Kriminalistik (WGX82)
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2021. XIV, 250 S. 185 mm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.66274448.
Einband: Kartoniert
Auflage: 2021
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie