PORTO-
FREI

Mörderisches Würzburg

Krimi

von Rosenzweig, Werner   (Autor)

Ein Verbrechen erschüttert die Mainmetropole: Ausgerechnet mit einem Silvaner der Lage "Würzburger Stein" vom Weingut des bekannten Juliusspitals wurde ein Mann vergiftet! Nur gegen die Zahlung einer Millionensumme wollen die Giftmischer aus dem Einzelfall keine Mordserie werden lassen. Hat das Juliusspital eine Schuld auf sich geladen, die nur mit dem Tod gesühnt werden kann? Die Suche nach dem Mordmotiv führt Kriminalhauptkommissarin Leonie von Brandenstein in die Tiefen - oder sind es gar Abgründe? - der Würzburger Wein- und Gastro-Szene. Gut, dass sie auf die Unterstützung ihrer bodenständigen Kriminal-Kollegin Stefanie Volland zählen kann. Und während die beiden Ermittlerinnen Zug um Zug das Geheimnis des Gift-Weins lösen, erweist sich, dass die jüdische Gemeinde der Stadt einer noch viel größeren Bedrohung gegenübersteht. Wein, Franken-Flair, nervenaufreibende Todesfälle und ein tragisches Liebespaar vor Würzburgs von Reben gesäumter Kulisse machen diese Cuvée aus Krimi und Thriller zu einer süffigen Mischung!

Buch (Kartoniert)

EUR 12,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 04. August 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Ein Verbrechen erschüttert die Mainmetropole: Ausgerechnet mit einem Silvaner der Lage "Würzburger Stein" vom Weingut des bekannten Juliusspitals wurde ein Mann vergiftet! Nur gegen die Zahlung einer Millionensumme wollen die Giftmischer aus dem Einzelfall keine Mordserie werden lassen. Hat das Juliusspital eine Schuld auf sich geladen, die nur mit dem Tod gesühnt werden kann? Die Suche nach dem Mordmotiv führt Kriminalhauptkommissarin Leonie von Brandenstein in die Tiefen - oder sind es gar Abgründe? - der Würzburger Wein- und Gastro-Szene. Gut, dass sie auf die Unterstützung ihrer bodenständigen Kriminal-Kollegin Stefanie Volland zählen kann. Und während die beiden Ermittlerinnen Zug um Zug das Geheimnis des Gift-Weins lösen, erweist sich, dass die jüdische Gemeinde der Stadt einer noch viel größeren Bedrohung gegenübersteht. Wein, Franken-Flair, nervenaufreibende Todesfälle und ein tragisches Liebespaar vor Würzburgs von Reben gesäumter Kulisse machen diese Cuvée aus Krimi und Thriller zu einer süffigen Mischung! 

Autoreninfo

Werner Rosenzweig wurde 1950 in der kleinen mittelfränkischen Stadt Herzogenaurach geboren. Seine berufliche Laufbahn führte ihn auf alle fünf Kontinente. 2009 begann er mit dem Schreiben von Regionalkrimis. Heute lebt, wohnt und arbeitet der Autor in dem kleinen fränkischen Dorf Röttenbach, dem Tor zum Aischgrund. Die Tatorte in ganz Franken kennt er seit seiner Jugend wie seine Westentasche. 

Mehr vom Verlag:

Volk Verlag

Mehr vom Autor:

Rosenzweig, Werner

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 228
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2021
Maße: 195 x 132 mm
Gewicht: 285 g
ISBN-10: 3862223868
ISBN-13: 9783862223862

Bestell-Nr.: 30626220 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 40790
Libri-Relevanz: 16 (max 9.999)
 

LIBRI: 2431535
LIBRI-EK*: 7.84 € (35.00%)
LIBRI-VK: 12,90 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 89863668
KNO-EK*: 7.84 € (35.00%)
KNO-VK: 12,90 €
KNV-STOCK: 36

KNO-SAMMLUNG: Mörderisches Franken 3
KNOABBVERMERK: 2021. 224 S. 20 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie