Die Überlebenden

Roman

von Schulman, Alex   (Autor)

Über die verheerende Liebe einer Mutter zu ihren Söhnen Nach zwei Jahrzehnten kehren drei Brüder zum Ort ihrer Kindheit zurück, um die Asche ihrer Mutter zu verstreuen. Eine Reise durch die Zeit zeigt: Der Kampf um die Liebe der Mutter hat immer noch kein Ende gefunden.

Buch (Gebunden)

EUR 22,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  noch nicht lieferbar.
(Neuerscheinung / Neuauflage August 2021. Wir liefern pünktlich zum Erscheinungstermin.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Über Hoffnung. Über Versöhnung. Über Leben

Nach zwei Jahrzehnten kehren die Brüder Benjamin, Pierre und Nils zum Ort ihrer Kindheit - ein Holzhaus am See - zurück, um die Asche ihrer Mutter zu verstreuen. Eine Reise durch die raue, unberührte Natur wie auch durch die Zeit. Im Kampf um die Liebe der Mutter, die abweisend und grob, dann wieder beinahe zärtlich war, haben die Jungen sich damals aufgerieben bis zur Erschöpfung. Heute fühlen sie sich so weit voneinander entfernt, dass es kein Aufeinanderzu mehr zu geben scheint. Und doch ist da dieser Rest Hoffnung, den Riss in der Welt zu kitten, wenn sie sich noch einmal gemeinsam in die Vergangenheit vorwagen. 

Autoreninfo

Schulman, Alex

Alex Schulman wurde 1976 in Hemmesdynge geboren, sein Memoir 'Glöm mig' wurde in Schweden 2017 zum Buch des Jahres gekürt. 'Die Überlebenden' ist sein erster Roman, von der schwedischen Presse gefeiert, stand er wochenlang auf Platz 1 der Bestsellerliste. Er erscheint in 31 Ländern.
Granz, Hanna

Hanna Granz, geboren 1977, hat zuletzt u.a. Werke von Patrik Svensson, Tove Alsterdal und Sofie Sarenbrant ins Deutsche übertragen. 

Mehr vom Verlag:

dtv Verlagsgesellschaft

Mehr vom Autor:

Schulman, Alex

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 304
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2021
Originaltitel: Överlevarna
Maße: 205 x 125 mm
ISBN-10: 3423282932
ISBN-13: 9783423282932

Bestell-Nr.: 30823144 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 120 (max 9.999)
 

LIBRI: 2601537
LIBRI-EK*: 14.39 € (30.00%)
LIBRI-VK: 22,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 108 Neuerscheinung / Neuauflage August 2021 * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 90670320
KNO-EK*: 14.39 € (30.00%)
KNO-VK: 22,00 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2021. 304 S. 205 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung:Granz, Hanna
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie