PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Die Wütenden und die Schuldigen

Roman

von Düffel, John von   (Autor)

März 2020: Ein protestantischer Pfarrer in der Uckermark, der dem Tod ins Auge blickt. Eine Anästhesistin der Charité, die mit einem Rabbi zusammen in Quarantäne gerät. Ein Kunststudent, der heillos in seine Professorin verliebt ist und in eine Welt der Betäubung abdriftet. Und Selma, die Enkelin, Tochter und Schwester der Genannten, die diese Familie irgendwie zusammenhalten soll - keine leichte Aufgabe in Zeiten von Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln, in denen Distanz zur Tugend wird und Nähe zum Problem. Die vier auseinandergerissenen Familien-mitglieder sind weniger durch Ähnlichkeit miteinander verbunden als durch eine gemeinsame Leerstelle: Holger, Pfarrerssohn, Ex-Mann und Vater der Protagonisten befindet sich nach einem Suizidversuch in einer Klinik und ist nunmehr so gut wie unerreichbar. Für jede der Figuren bedeutet er eine Lücke, einen Phantomschmerz der anderen Art. Doch Holger ist nicht der einzige Ab-wesende, der im Leben der Familienmitglieder viel präsenter ist, als sie es wahrhaben wollen. Die Verschwundenen - Lebende wie Tote - und die Wut- und Schuldgeschichten, die zu ihnen führen, kommen immer mehr zum Vorschein in dieser extremen, brennglasartigen Zeit.

Buch (Gebunden)

EUR 22,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 17. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

März 2020: Ein protestantischer Pfarrer in der Uckermark, der dem Tod ins Auge blickt. Eine Anästhesistin der Charité, die mit einem Rabbi zusammen in Quarantäne gerät. Ein Kunststudent, der heillos in seine Professorin verliebt ist und in eine Welt der Betäubung abdriftet. Und Selma, die Enkelin, Tochter und Schwester der Genannten, die diese Familie irgendwie zusammenhalten soll - keine leichte Aufgabe in Zeiten von Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln, in denen Distanz zur Tugend wird und Nähe zum Problem. Die vier auseinandergerissenen Familien-mitglieder sind weniger durch Ähnlichkeit miteinander verbunden als durch eine gemeinsame Leerstelle: Holger, Pfarrerssohn, Ex-Mann und Vater der Protagonisten befindet sich nach einem Suizidversuch in einer Klinik und ist nunmehr so gut wie unerreichbar. Für jede der Figuren bedeutet er eine Lücke, einen Phantomschmerz der anderen Art. Doch Holger ist nicht der einzige Ab-wesende, der im Leben der Familienmitglieder viel präsenter ist, als sie es wahrhaben wollen. Die Verschwundenen - Lebende wie Tote - und die Wut- und Schuldgeschichten, die zu ihnen führen, kommen immer mehr zum Vorschein in dieser extremen, brennglasartigen Zeit. 

Kritik

¯Philosophisch. Poetisch. Provozierend.®
Annette Behr, GALORE

¯John von Düffel weiß wie man spannende Geschichten baut.®
Ute Büsing, RBB INFO RADIO

¯Es ist ein brillanter Text, der unserer seltsamen Gesellschaft in diesen Zeiten einen erbarmungslosen Spiegel vorhält.®
Annemarie Stoltenberg, NDR KULTUR

¯Wenn es den Titel 'der perfekte Roman' zu verleihen gäbe - dieser hier hätte ihn verdient!®
Katrin Krämer, RADIO BREMEN

¯John von Düffel hat einen so hellsichtigen wie tieffühlenden Roman geschrieben®
Martin Maria Schwarz, HR2 NEUE BÜCHER

¯Ein intensiver Roman über die Suche nach Nähe in Zeiten von Abstandsgeboten.®
Theresa Hübner, WDR5 BÜCHER

¯John von Düffels 'Die Wütenden und die Schuldigen' ist ein tiefgründiger und sehr menschlicher Blick in ein zerklüftetes Familienverhältnis.®
Thomas Paul, SR 2 KulturRadio

¯Erstaunlich ist, wie genau von Düffel [...] die Stimmung dieser Tage exakt eingefangen [hat].®
Katharina Kluin, STERN

¯Von Düffels Roman gibt ein gutes Zeugnis davon, wie sehr wir uns an ein Leben in einer Pandemie gewöhnt haben.®
Thomas Thelen, AACHENER NACHRICHTEN

¯Wie ein Zeichner verführt er in leichter Bildhaftigkeit zum Weiterlesen und wirft Elementarfragen auf.®
Jan Sting, KÖLNISCHE RUNDSCHAU

¯[Ein] philosophische[r] Text, der einen auch zum Lachen bringt und vor allem noch lange nachhallt.®
Sarah Kugler, MÄRKISCHE ALLGEMEINE ZEITUNG

¯Beklemmend, befreiend und sehr lesenswert.®
Eike Birck, BIELEFELDER

¯John von Düffels Roman 'Die Wütenden und die Schuldigen' ist für mich unterhaltende, tiefgehende bewegende Literatur. Und er ist ein Zeugnis meiner Zeit.®
Sabine Frisch, TEXTWERK 

Mehr vom Verlag:

DuMont Buchverlag GmbH

Mehr vom Autor:

Düffel, John von

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 313
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2021
Sonstiges: 536/08163
Maße: 212 x 144 mm
Gewicht: 492 g
ISBN-10: 3832181636
ISBN-13: 9783832181635
Verlagsbestell-Nr.: 536/08163

Bestell-Nr.: 30969227 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 3388
Libri-Relevanz: 35 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 536/08163

LIBRI: 2653544
LIBRI-EK*: 13.36 € (35.00%)
LIBRI-VK: 22,00 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AD AE AF AG AI AL AM AN AO AQ AR AS AT AU AW AX AZ BA BB BD BE BF BG BH BI BJ BL BM BN BO BQ BR BS BT BV BW BY BZ CA CC CD CF CG CH CI CK CL CM CN CO CR CU CV CW CX CY CZ DE DJ DK DM DO DZ EC EE EG EH ER ES ET FI FJ FK FM FO FR GA GB GD GE GF GG GH GI GL GM GN GP GQ GR GS GT GU GW GY HK HM HN HR HT HU ID IE IL IM IN IO IQ IR IS IT JE JM JO JP KE KG KH KI KM KN KP KR KW KY KZ LA LB LC LI LK LR LS LT LU LV LY MA MC MD ME MF MG MH MK ML MM MN MO MP MQ MR MS MT MU MV MW MX MY MZ NA NC NE NF NG NI NL NO NP NR NU NZ OM PA PE PF PG PH PK PL PM PN PR PS PT PW PY QA RE RO RS RU RW SA SB SC SD SE SG SH SI SJ SK SL SM SN SO SR SS ST SV SX SY SZ TC TD TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TR TT TV TW TZ UA UG UM US UY UZ VA VC VE VG VI VN VU WF WS YE YT ZA ZM ZW
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 90966011
KNO-EK*: 13.36 € (35.00%)
KNO-VK: 22,00 €
KNV-STOCK: 100

P_ABB: gebunden mit Lesebändchen
KNOABBVERMERK: 2021. 320 S. gebunden mit Lesebändchen. 208 mm
KNOSONSTTEXT: 536/08163
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie