Lexikon der Bautypen

Funktionen und Formen der Architektur

von Reclam Philipp Jun.

Vom Abort bis zum Zwinger - knapp 350 Bautypen der abendländischen Kultur sind in diesem Nachschlagewerk versammelt. Der >Bautypus< teilt uns - anders als der >Baustil< oder >Epochenkategorien< - etwas mit über die soziale, technische und kulturelle Funktion von Architektur. »Rathaus«, »Bahnhof«, »Museum«, »Oper« oder »Schloss«: Die Begriffe werden etymologisch hergeleitet und definiert, und für jeden Bautyp wird die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte beleuchtet und anhand signifikanter Beispiele illustriert. Wer sich mit Architektur, Kunstgeschichte oder Archäologie befasst - ob nun auf dem Sofa, in der Uni oder auf Reisen -, wird gerne zu diesem zuverlässigen Lexikon greifen.

Buch ()

EUR 15,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Vom Abort bis zum Zwinger - knapp 350 Bautypen der abendländischen Kultur sind in diesem Nachschlagewerk versammelt. Der >Bautypus< teilt uns - anders als der >Baustil< oder >Epochenkategorien< - etwas mit über die soziale, technische und kulturelle Funktion von Architektur. »Rathaus«, »Bahnhof«, »Museum«, »Oper« oder »Schloss«: Die Begriffe werden etymologisch hergeleitet und definiert, und für jeden Bautyp wird die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte beleuchtet und anhand signifikanter Beispiele illustriert. Wer sich mit Architektur, Kunstgeschichte oder Archäologie befasst - ob nun auf dem Sofa, in der Uni oder auf Reisen -, wird gerne zu diesem zuverlässigen Lexikon greifen. 

Inhaltsverzeichnis

Einführung
Der Bautypus als Ordnungsprinzip der Architekturgeschichte
Abkürzungsverzeichnis
Bautypen von A bis Z

Literaturhinweise und Nachschlagewerke
Verzeichnis der Autorinnen und Autoren 

Autoreninfo

Seidl, Ernst
Ernst Seidl, geb. 1961, ist Direktor des Museums der Universität Tübingen MUT und Lehrstuhlinhaber am dortigen Kunsthistorischen Institut; er studierte Kunstgeschichte, Romanistik und Volkskunde in Regensburg, Hamburg und Frankfurt a. M. 

Mehr vom Verlag:

Reclam Philipp Jun.

Mehr aus der Reihe:

Reclam Universal-Bibliothek

Produktdetails

Medium: Buch
Format:
Seiten: 599
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2021
Auflage: Aktual. und bibl. ergänzte Ausgabe 2021
Sonstiges: Klappenbroschur
Maße: 146 x 96 mm
Gewicht: 314 g
ISBN-10: 3150142067
ISBN-13: 9783150142066

Bestell-Nr.: 31104364 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 46231
Libri-Relevanz: 50 (max 9.999)
 

LIBRI: 2767632
LIBRI-EK*: 9.97 € (32.50%)
LIBRI-VK: 15,80 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25850 

KNO: 91098551
KNO-EK*: 9.97 € (32.50%)
KNO-VK: 15,80 €
KNV-STOCK: 14

KNO-SAMMLUNG: Reclams Universal-Bibliothek 14206
P_ABB: 30 Fotos
KNOABBVERMERK: Aktual. und bibl. erg. Ausgabe 2021. 2021. 599 S. 30 Abb. 148 mm
KNOSONSTTEXT: Klappenbroschur
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Seidl, Ernst
Einband:
Auflage: Aktual. und bibl. ergänzte Ausgabe 2021
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie