PORTO-
FREI

Mein Leben mit Viren

Eine Forschergeschichte über die faszinierende Welt der Krankheitserreger

von Winnacker, Ernst-Ludwig   (Autor)

In Zeiten der Coronapandemie haben gewiss viele sie verflucht, doch Professor Ernst-Ludwig Winnacker, zeit seines Forscherlebens mit ihnen beschäftigt, ist fasziniert von Viren - auch wenn er ihre mitunter fatalen Auswirkungen aus nächster Nähe kennt. Anlässlich seines 80. Geburtstags erzählt der Biochemiker von der Koevolution und Koexistenz, aber auch dem ewigen »Kampf« zwischen Mensch und Virus. Winnacker bricht eine Lanze für diese »biologischen Elemente zwischen belebter und unbelebter Natur«, weil sie für Grundlagenforschung und Gentechnik eine wichtige Rolle spielen und weil ohne sie der Mensch nicht wäre, was er ist.

Buch (Gebunden)

EUR 25,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

In Zeiten der Coronapandemie haben gewiss viele sie verflucht, doch Professor Ernst-Ludwig Winnacker, zeit seines Forscherlebens mit ihnen beschäftigt, ist fasziniert von Viren - auch wenn er ihre mitunter fatalen Auswirkungen aus nächster Nähe kennt. Anlässlich seines 80. Geburtstags erzählt der Biochemiker von der Koevolution und Koexistenz, aber auch dem ewigen »Kampf« zwischen Mensch und Virus. Winnacker bricht eine Lanze für diese »biologischen Elemente zwischen belebter und unbelebter Natur«, weil sie für Grundlagenforschung und Gentechnik eine wichtige Rolle spielen und weil ohne sie der Mensch nicht wäre, was er ist. 

Autoreninfo

Ernst-Ludwig Winnacker, Jahrgang 1941, ist Professor für Biochemie und hat als Leiter des Gen-Zentrums der Universität München an vielen grundlegenden Erkenntnissen der genetischen Forschung mitgewirkt. Winnacker ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen und Lehrbücher, darunter "Viren, die heimlichen Herrscher" (1999). 

Mehr vom Verlag:

Hirzel S. Verlag

Mehr vom Autor:

Winnacker, Ernst-Ludwig

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 189
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2021
Sonstiges: 300003023
Maße: 209 x 148 mm
Gewicht: 378 g
ISBN-10: 3777630233
ISBN-13: 9783777630236
Verlagsbestell-Nr.: 300003023

Bestell-Nr.: 31119309 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 9155
Libri-Relevanz: 140 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 300003023

LIBRI: 2768788
LIBRI-EK*: 17.52 € (25.00%)
LIBRI-VK: 25,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16100 

KNO: 91251036
KNO-EK*: 17.52 € (25.00%)
KNO-VK: 25,00 €
KNV-STOCK: 78

KNOABBVERMERK: 2021. 192 S. 210 mm
KNOSONSTTEXT: 300003023
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie