PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Barbarossa - Im Schatten des Kaisers

Historischer Roman

von Peinkofer, Michael   (Autor)

Zeitlebens steht er im Schatten des Kaisers: der Findelknabe Arndt von Cappenberg, später Diener und Leibwächter des legendären Herrschers. Er begleitet Barbarossa im Kampf um das Königtum und im Krieg gegen Mailand. Er folgt ihm auf den Kreuzügen, und sogar als Arndt sich unsterblich in Beatrix verliebt, die zukünftige Frau Barbarossas, hält er ihm die Treue, innerlich zerrissen zwischen Loyalität und Leidenschaft, Hass und Liebe. Im Schatten des Kaisers beobachtete er, wie dessen Entscheidungen Wohlstand und Frieden bringen, aber auch Trauer und Leid. Und so muss er am Ende eine Entscheidung treffen - eine Entscheidung, die nicht nur ihn betrifft, sondern das Schicksal eines ganzen Reichs.

Buch (Gebunden)

EUR 24,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 01. Oktober 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Zeitlebens steht er im Schatten des Kaisers: der Findelknabe Arndt von Cappenberg, später Diener und Leibwächter des legendären Herrschers. Er begleitet Barbarossa im Kampf um das Königtum und im Krieg gegen Mailand. Er folgt ihm auf den Kreuzügen, und sogar als Arndt sich unsterblich in Beatrix verliebt, die zukünftige Frau Barbarossas, hält er ihm die Treue, innerlich zerrissen zwischen Loyalität und Leidenschaft, Hass und Liebe. Im Schatten des Kaisers beobachtete er, wie dessen Entscheidungen Wohlstand und Frieden bringen, aber auch Trauer und Leid. Und so muss er am Ende eine Entscheidung treffen - eine Entscheidung, die nicht nur ihn betrifft, sondern das Schicksal eines ganzen Reichs. 

Kritik

"Ein klassischer Mittelalterroman - prallvoll mit Details -, der die faszinierende, widersprüchliche Persönlichkeit von Barbarossa zu neuem Leben erweckt." Freundin, 07.2022 "Absolut spannend und lehrreich geschrieben." Frankfurter Wochenblatt, 16.08.2022 

Autoreninfo


Michael Peinkofer, Jahrgang 1969, studierte Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaft. Seit 1995 arbeitet er als freier Autor, Filmjournalist und Übersetzer. Unter diversen Pseudonymen hat er zahlreiche Romane verschiedener Genres verfasst. Bekannt wurde er durch den Bestseller Die Bruderschaft der Runen, der wie viele seiner Romane in mehrere Sprachen übersetzt wurde. Michael Peinkofer lebt mit seiner Familie im Allgäu.
 

Mehr vom Verlag:

Lübbe

Mehr vom Autor:

Peinkofer, Michael

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 541
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2022
Sonstiges: ab 16 J. 2795
Maße: 216 x 147 mm
Gewicht: 722 g
ISBN-10: 378572795X
ISBN-13: 9783785727959
Verlagsbestell-Nr.: 2795

Bestell-Nr.: 32000146 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 9140
Libri-Relevanz: 6 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 2795

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 7,85 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 5,10 €

LIBRI: 2807062
LIBRI-EK*: 14.58 € (35%)
LIBRI-VK: 24,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 95130397
KNO-EK*: 14.58 € (35%)
KNO-VK: 24,00 €
KNV-STOCK: 44

KNOABBVERMERK: 3. Aufl. 2022. 544 S. 215 mm
KNOSONSTTEXT: ab 16 J. 2795
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie