PORTO-
FREI

Der Käptn und die Mimi Kätt

Illustriert von Gerda Raidt

von Kinsky, Esther   (Autor)

So kalt! Und so viel Schnee! Die Mimi Kätt, eine schneeweiße und sehr kluge Katzendame, will am liebsten gar nicht heraus aus ihrer kleinen, gemütlichen Souterrainwohnung. Und das, obwohl ein fieser matschbrauner Mops seinen Haufen ganz genau vor das Fenster der Mimi Kätt gesetzt hat. Und jetzt ist sogar ein riesiger Ozeandampfer im Kanal vor ihrer Wohnung festgefroren! »Wie kann das denn sein?«, staunt die Mimi Kätt. Aber als sie dann den Kapitän und die Matrosen dieses geheimnisvollen Dampfers kennenlernt, mit denen man den ganzen Tag und den ganzen Abend so herrliche Lieder singen kann, wundert sie eigentlich gar nichts mehr, und sie genießt zusammen mit den Seeleuten den schönsten und verrücktesten Winter ihres Katzenlebens.

Buch (Gebunden)

EUR 16,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 26. November 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

So kalt! Und so viel Schnee! Die Mimi Kätt, eine schneeweiße und sehr kluge Katzendame, will am liebsten gar nicht heraus aus ihrer kleinen, gemütlichen Souterrainwohnung. Und das, obwohl ein fieser matschbrauner Mops seinen Haufen ganz genau vor das Fenster der Mimi Kätt gesetzt hat. Und jetzt ist sogar ein riesiger Ozeandampfer im Kanal vor ihrer Wohnung festgefroren! »Wie kann das denn sein?«, staunt die Mimi Kätt. Aber als sie dann den Kapitän und die Matrosen dieses geheimnisvollen Dampfers kennenlernt, mit denen man den ganzen Tag und den ganzen Abend so herrliche Lieder singen kann, wundert sie eigentlich gar nichts mehr, und sie genießt zusammen mit den Seeleuten den schönsten und verrücktesten Winter ihres Katzenlebens. 

Autoreninfo


Esther Kinsky wurde 1956 in Engelskirchen geboren und wuchs im Rheinland auf. Für ihr umfangreiches Werk, das Übersetzungen aus dem Polnischen, Russischen und Englischen ebenso umfasst wie Lyrik, Essays und Erzählprosa, wurde sie mit zahlreichen namhaften Preisen ausgezeichnet.

Gerda Raidt, 1975 in Berlin geboren, studierte zunächst freie Grafik an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Später wechselte sie an die Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig in die Klasse Illustration von Volker Pfüller, bei dem sie ein Meisterschülerstudium absolvierte. Seit 2004 arbeitet sie als freie Illustratorin, zuletzt erschien u. a. Das kunstseidene Mädchen, Der Käpt'n und die Mimi Kätt und In die neue Welt. Gerda Raidt lebt in Leipzig. 

Mehr vom Verlag:

Insel Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Insel-Bücherei

Mehr vom Autor:

Kinsky, Esther

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 47
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2022
Sonstiges: von 4 - 8 J.
Maße: 215 x 136 mm
Gewicht: 172 g
ISBN-10: 3458200509
ISBN-13: 9783458200505

Bestell-Nr.: 32568995 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 28067
Libri-Relevanz: 6 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 4,49 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 2,65 €

LIBRI: 2852818
LIBRI-EK*: 10.47 € (30%)
LIBRI-VK: 16,00 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11900 

KNO: 95652878
KNO-EK*: 9.97 € (31.5%)
KNO-VK: 16,00 €
KNV-STOCK: 5

KNO-SAMMLUNG: Insel-Bücherei 2050
KNOABBVERMERK: 2022. 47 S. 218 mm
KNOSONSTTEXT: von 4 - 8 J.
KNOMITARBEITER: Illustration:Raidt, Gerda
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie