PORTO-
FREI

Cöl Cicegi

(Tb)

von Dirie, Waris   (Autor)

"Desert Flower" wurde sofort nach Erscheinen zum internationalen Bestseller. Hier beschreibt Waris Dirie nun ihre Rückkehr nach Somalia und ihre Suche nach ihren Wurzeln. "Desert Flower" became an international best-seller overnight. Here, Dirie describes her return to Somalia and the search for her roots.

Buch (Kartoniert)

EUR 17,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Lieferzeit ca. 2 bis 4 Wochen
(Besorgungstitel, wg. Corona längere Lieferzeit möglich)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Im Alter von fünf Jahren hat Waris Dirie die Qualen der Beschneidung erlebt - ein Ritual, an dessen Folgen ihre Schwester und zwei Cousinen gestorben sind. Waris Dirie wuchs in einer Nomadenfamilie in der somalischen Wüste auf. Mit 13 lief sie fort, weil sie nicht den Mann heiraten wollte, den ihr der Vater zugesprochen hatte. Sie floh zu Verwandten nach Mogadischu und arbeitete vier Jahre als Hausmädchen bei ihrem Onkel in London.
Mit 18 wurde Waris Dirie als Model entdeckt. Sie posierte für Levi's, Revlon und l'Oreal, schritt über die Laufstege von Paris, Mailand und London und lebt heute in New York. Lange konnte sie mit niemandem darüber sprechen, was ihr in jungen Jahren geschehen war. Doch nach und nach reifte in Waris Dirie der Entschluß, ihre Leiden der Öffentlichkeit nicht mehr länger vorzuenthalten. Heute kämpft sie als Sonderbotschafterin der UNO weltweit gegen die Genitalverstümmelung von Frauen, die heute noch in 28 Ländern praktiziert wird.Täglich werden 4.ooo junge Frauen beschnitten, auch in Deutschland; weltweit leiden 130 Millionen unter den Folgen dieses grausamen Eingriffs.
Waris Dirie: Eine Nomadin, die zu den begehrtesten Models der Welt gehört, wurde zur Anwältin schweigender Opfer. 

Autoreninfo

Waris Dirie wuchs in einer Nomadenfamilie in der somalischen Wüste auf. Im Alter von fünf Jahren erlebte sie die Qualen der Beschneidung - ein Ritual, an dessen Folgen ihre Schwester und zwei Cousinen gestorben sind. Mit vierzehn floh sie zu Verwandten nach Mogadischu und arbeitete dann vier Jahre als Hausmädchen bei ihrem Onkel in London. Mit achtzehn wurde Waris Dirie als Model entdeckt. Lange war es ihr nicht möglich, darüber zu sprechen, was ihr in jungen Jahren zugestoßen war. Doch nach und nach reifte in Waris Dirie der Entschluss, ihre Leiden vor der Öffentlichkeit nicht mehr länger zu verheimlichen. Sie schrieb ihr Aufsehen erregendes erstes Buch Wüstenblume , das zu einem riesigen Bestseller in 21 Ländern wurde und auch in Deutschland über 100 Wochen auf der Bestsellerliste stand. Heute lebt sie mit ihrem kleinen Sohn in New York und engagiert sich als Sonderbotschafterin der UNO gegen die Beschneidung von Frauen, die noch heute in 28 Ländern der Welt praktiziert wird. 

Mehr vom Verlag:

Bilge Kültür Sanat

Mehr vom Autor:

Dirie, Waris

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 256
Sprache: Türkisch
Erschienen: November 2018
Originaltitel: Desert Dawn
Maße: 218 x 135 mm
Gewicht: 231 g
ISBN-10: 9758509276
ISBN-13: 9789758509270

Bestell-Nr.: 466187 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 8725454
LIBRI-EK*: 13.45 € (20.00%)
LIBRI-VK: 17,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 018 Besorgungstitel * EK = ohne MwSt.

UVP: 2 
Warengruppe: 21600 

KNO: 10635752
KNO-EK*: 5.76 € (30.00%)
KNO-VK: 8,80 €
KNV-STOCK: 0

P_ABB: Mit Abb.
KNOABBVERMERK: 2002. 248 S. Fototaf. 21,5 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Türkisch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie