Die Prinzeninseln

von Sartorius, Joachim   (Autor)

Istanbul vorgelagert, entlang der asiatischen Küste des Marmarameers befinden sich die Prinzeninseln: ein Archipel von ungewöhnlicher Schönheit und natürlicher Pracht, der seit jeher als maritimer Vorort der imperialen Metropole am Bosporus galt und geprägt ist durch eine äußerst wechselvolle Geschichte. Mit dem verliebten Blick des Dichters schildert Joachim Sartorius die Landschaft und das besondere Licht der Inseln, mit dem Interesse des politischen Beobachters stellt er das Auf und Ab der Geschichte dieses Mikrokosmos im Schatten von Istanbul-Konstantinopel-Byzanz dar, und mit dem Gespür des Romanautors schließlich gibt er eindringliche Porträts jener Personen, die durch den Reisebericht die roten Fäden legen.

Buch (Gebunden)

EUR 18,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Istanbul vorgelagert, entlang der asiatischen Küste des Marmarameers befinden sich die Prinzeninseln: ein Archipel von ungewöhnlicher Schönheit und natürlicher Pracht, der seit jeher als maritimer Vorort der imperialen Metropole am Bosporus galt und geprägt ist durch eine äußerst wechselvolle Geschichte. Mit dem verliebten Blick des Dichters schildert Joachim Sartorius die Landschaft und das besondere Licht der Inseln, mit dem Interesse des politischen Beobachters stellt er das Auf und Ab der Geschichte dieses Mikrokosmos im Schatten von Istanbul-Konstantinopel-Byzanz dar, und mit dem Gespür des Romanautors schließlich gibt er eindringliche Porträts jener Personen, die durch den Reisebericht die roten Fäden legen. 

Kritik

" Der hinreißende Bericht von der
Betörung eines Dichters durch
die Landschaft, das Licht und die
Menschen dieser Inselwelt."
Orhan Pamuk 

Leseprobe

"Für mich, der ich viele Sommer auf den Prinzeninseln verbrachte, ist dieses

Buch der hinreißende Bericht von der Betörung eines Dichters durch die

Landschaft, das Licht und die Menschen dieser Inselwelt. Joachim Sartorius

geht vom Heute aus, ohne je das mystische Erbe von Byzanz, das Leben

der Griechen im Schatten von Istanbul und den Verlust des Kosmopolitismus

aus den Augen zu verlieren. Er entfacht den Wunsch, sofort ein Ticket zu

lösen und zu diesen Inseln zu fahren." Orhan Pamuk 

Autoreninfo

Joachim Sartorius, geboren 1946, wuchs in Tunis auf und lebt heute - nach langen Aufenthalten in New York, Istanbul und Nicosia - in Berlin. Seit 2001 leitet er die Berliner Festspiele. Sein lyrisches Werk wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Er veröffentlichte mehrere, in Zusammenarbeit mit Künstlern entstandene Bücher und ist Herausgeber der Werkausgaben von Malcolm Lowry und William Carlos Williams sowie verschiedener Anthologien. Auszeichnung 1998 für seine Übersetzung amerikanischer Lyrik von John Ashbery und Wallace Stevens mit dem Paul-Scheerbart-Preis sowie mit zahlreichen Stipendien ausgezeichnet. 

Mehr vom Verlag:

mareverlag GmbH

Mehr vom Autor:

Sartorius, Joachim

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 127
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2009
Maße: 209 x 134 mm
Gewicht: 234 g
ISBN-10: 3866481160
ISBN-13: 9783866481169

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Ein Muss für Istanbulliebhaber

- von Rezensentin/Rezensent aus Wachtendonk, 28.01.2011 -

Wer Istanbul und die Inseln liebt, fühlt sich mit jedem Wort/Satz verstanden. Gute Beobachtung und historische Kenntnisse werden excellent kombiniert. 

Bestell-Nr.: 5184951 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 129688
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 6267300
LIBRI-EK*: 11.27 € (33.00%)
LIBRI-VK: 18,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 13620 

KNO: 22945732
KNO-EK*: 10.93 € (34.00%)
KNO-VK: 18,00 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 3. Aufl. 2009. 128 S. 210 mm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Lesebändchen

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie