PORTO-
FREI

Illustrierte deutsche Kriegsgeschichte

Von den Anfängen bis heute

von Schulze-Wegener, Guntram   (Autor)

Der erste Gesamtüberblick über die Militär- und Kriegsgeschichte von den "alten" Germanen bis zur deutschen Bundeswehr liegt vor. "Der Krieg ist der Vater aller Dinge" - dieser berühmte Satz des griechischen Philosophen Heraklit erweist sich auch bei der Lektüre der "Illustrierten deutschen Kriegsgeschichte" des Militärhistorikers Guntram Schulze-Wegener. Mehr als 2000 Jahre Militärgeschichte hat der Autor prägnant beschrieben. Durch die Illustration mit Zeichnungen, Schlachtengemälden und seltenen Fotos wurde nicht nur ein lesenswertes, sondern auch ein ausgesprochen anschauliches Werk deutscher Kriegsgeschichte vorgelegt. Die militärhistorische Darstellung beginnt bei den Germanen und erstreckt sich über das Mittelalter, die Zeit des 30jährigen Krieges, den (hauptsächlich) militärisch begründeten Aufstieg Preußens, das napoleonische Zeitalter und die Kriege Bismarks. Den Schwerpunkt bildet das 20. Jahrhundert mit seinen beiden Weltkriegen. Bundeswehr und Nationale Volksarmee werden ebenso detailliert behandelt. Alle bedeutenden Kriege und Schlachten werden sowohl aus operationsgeschichtlicher Sicht durchleuchtet als auch auf deren Ursachen und Auswirkungen hin untersucht. Berühmte soldatische Protagonisten und auf dem neuesten Stand der Forschung befindliche Einblicke in die Entwicklung der Waffentechnik machen den Ausgang der jeweiligen Waffengänge verständlich und zeichnen ein plastisches Bild der deutschen Militärhistorie. Karten und über 400 größtenteils farbige Abbildungen von Waffen und Gerät, Uniformen, Orden, militäre Bauten usw. vermitteln eine Fülle zusätzlicher Informationen. Dass neben den militärischen Aspekten auch die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen berücksichtigt werden, macht das Buch nicht nur für militärhistorisch, sondern auch für allgemein geschichtlich Interessierte zur wichtigen Informationsquelle.

Buch (Gebunden)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Lieferzeit ca 3 bis 8 Werktage.
(Artikel fehlt kurzfristig am Lager.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der erste Gesamtüberblick über die Militär- und Kriegsgeschichte von den "alten" Germanen bis zur deutschen Bundeswehr liegt vor. "Der Krieg ist der Vater aller Dinge" - dieser berühmte Satz des griechischen Philosophen Heraklit erweist sich auch bei der Lektüre der "Illustrierten deutschen Kriegsgeschichte" des Militärhistorikers Guntram Schulze-Wegener. Mehr als 2000 Jahre Militärgeschichte hat der Autor prägnant beschrieben. Durch die Illustration mit Zeichnungen, Schlachtengemälden und seltenen Fotos wurde nicht nur ein lesenswertes, sondern auch ein ausgesprochen anschauliches Werk deutscher Kriegsgeschichte vorgelegt. Die militärhistorische Darstellung beginnt bei den Germanen und erstreckt sich über das Mittelalter, die Zeit des 30jährigen Krieges, den (hauptsächlich) militärisch begründeten Aufstieg Preußens, das napoleonische Zeitalter und die Kriege Bismarks. Den Schwerpunkt bildet das 20. Jahrhundert mit seinen beiden Weltkriegen. Bundeswehr und Nationale Volksarmee werden ebenso detailliert behandelt. Alle bedeutenden Kriege und Schlachten werden sowohl aus operationsgeschichtlicher Sicht durchleuchtet als auch auf deren Ursachen und Auswirkungen hin untersucht. Berühmte soldatische Protagonisten und auf dem neuesten Stand der Forschung befindliche Einblicke in die Entwicklung der Waffentechnik machen den Ausgang der jeweiligen Waffengänge verständlich und zeichnen ein plastisches Bild der deutschen Militärhistorie. Karten und über 400 größtenteils farbige Abbildungen von Waffen und Gerät, Uniformen, Orden, militäre Bauten usw. vermitteln eine Fülle zusätzlicher Informationen. Dass neben den militärischen Aspekten auch die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen berücksichtigt werden, macht das Buch nicht nur für militärhistorisch, sondern auch für allgemein geschichtlich Interessierte zur wichtigen Informationsquelle. 

Autoreninfo

Dr. Guntram Schulze-Wegener, geboren 1965, Fregattenkapitän d. R., ist Chefredakteur der zweimonatlich erscheinenden Fachzeitschrift 'Militär & Geschichte" und lebt in Baden-Baden. Er hat mehrere Bücher und Aufsätze zur Militär- und Marinegeschichte veröffentlicht. 

Mehr vom Verlag:

ARES Verlag

Mehr vom Autor:

Schulze-Wegener, Guntram

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 344
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2010
Maße: 292 x 237 mm
Gewicht: 1385 g
ISBN-10: 3902475722
ISBN-13: 9783902475725

Bestell-Nr.: 5257671 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 200 (max 9.999)
 

LIBRI: 9940405
LIBRI-EK*: 12.49 € (33.00%)
LIBRI-VK: 19,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 015 fehlt kurzfristig am Lager * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15590 

KNO: 23059390
KNO-EK*: 26.10 € (30.00%)
KNO-VK: 19,95 €
KNV-STOCK: 0

P_ABB: mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2010. 344 S. m. Abb. 22 x 24 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie