Interkulturelle Kommunikation: Methoden, Modelle, Beispiele

(Tb)

von Schulz von Thun, Friedemann   (Autor)

Die kommunikative Brücke zwischen uns und anderen wackelt bedenklich, wenn wir kulturelle Unterschiede nicht kennen und berücksichtigen. Die Diplompsychologin Dagmar Kumbier und der Kommunikationspsychologe Friedemann Schulz von Thun stellen anhand von Beispielen vor, wie 'Miteinander reden' über kulturelle Grenzen hinweg gelingt in Familien, bei Kindern, in Wirtschaft und Politik.

Buch (Kartoniert)

EUR 11,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. Juli 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die spinnen, die Römer - oder doch nicht? Wenn Menschen miteinander in Kontakt treten, prallen Welten aufeinander - und diese Welten erweisen sich manchmal als durch und durch kulturell geprägt. Wer sich auskennt in den Verwicklungen, die bei der Begegnung unterschiedlicher Kulturen entstehen können, ist Problemen nicht mehr hilflos ausgeliefert. Anhand von Beispielen aus den unterschiedlichsten Kulturen und Arbeitsfeldern zeigt dieses Praxisbuch, wie sich die Methoden und Modelle der Kommunikationspsychologie - wie das Kommunikationsquadrat, das Innere Team und das Wertequadrat - für die Interkulturelle Kommunikation nutzbar machen lassen. 

Autoreninfo

Kumbier, Dagmar
Dagmar Kumbier, Jahrgang 1965, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin und Geisteswissenschaftlerin (M.A.). Psychotherapeutin und Paarberaterin in eigener Praxis in Hamburg. Langjährige Erfahrung als Trainerin, Ausbilderin in den kommunikationspsychologischen Weiterbildungsreihen. Eigene Weiterbildungen u.a. in Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Paarberatung. Autorin (®Sie sagt, er sagt - Kommunikationspsychologie für Partnerschaft, Familie und Beruf¯) und Herausgeberin (®Interkulturelle Kommunikation¯, ®Kommunikationspsychologische Miniaturen 1 - 3¯, gemeinsam mit F. Schulz von Thun).
Weitere Informationen: (...).
Schulz von Thun, Friedemann
Friedemann Schulz von Thun (1944) studierte in Hamburg Psychologie, Pädagogik und Philosophie und promovierte bei Reinhard Tausch und Inghard Langer über Verständlichkeit bei der Wissensvermittlung. Nach seiner Habilitation wurde er zum Professor für Pädagogische Psychologie in Hamburg berufen (1976 - 2009). Außerdem konzipierte er Kommunikationstrainings für Lehrer und Führungskräfte, später für Angehörige aller Berufsgruppen (1971 bis heute). Er ist Autor zahlreicher Bücher und Herausgeber der Reihe ®Miteinander reden: Praxis¯ Für weitere Informationen siehe (...)  

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

rororo Taschenbücher

Mehr vom Autor:

Schulz von Thun, Friedemann

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 352
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2006
Maße: 188 x 125 mm
Gewicht: 287 g
ISBN-10: 3499620960
ISBN-13: 9783499620966

Bestell-Nr.: 799092 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 75436
Libri-Relevanz: 10 (max 9.999)
 

LIBRI: 3959775
LIBRI-EK*: 7.20 € (30.00%)
LIBRI-VK: 11,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25350 

KNO: 14190010
KNO-EK*: 6.51 € (30.00%)
KNO-VK: 11,00 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher Nr.62096
P_ABB: Zahlr. s/w Abb.
KNOABBVERMERK: 10. Aufl. 2016. 351 S. Zahlr. s/w Abb. 19 cm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Kumbier, Dagmar; Schulz von Thun, Friedemann
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie