PORTO-
FREI

Regieren Sie doch selbst, Madame!

Luise Henriette und der Große Kurfürst

von Feuerstein-Praßer, Karin   (Autor)

Als die Oranier-Prinzessin 1646 den Kurfürsten von Brandenburg heiratet, blickt sie in eine düstere Zukunft: Aufgewachsen im "Goldenen Zeitalter" der Niederlande in Den Haag an einem der prächtigsten Höfe Europas, folgt die knapp 19-Jährige ihrem 26-jährigen Gemahl in ein armes Land, das unter den Folgen des Dreißigjährigen Krieges leidet. Die kluge, pragmatische Luise Henriette (1627-1667) lebt sich rasch ein, steht dem Kurfürsten mit Rat und Tat zur Seite, wird ihm schon bald zu einer klugen und unverzichtbaren Partnerin, die ihn tatkräftig beim Aufbau des kriegszerstörten Landes unterstützt. Doch über der glücklichen Ehe liegt ein dunkler Schatten: die Kinderlosigkeit des Paares. Erst nach Jahren kommt ein gesunder Thronfolger zur Welt, dem weitere Söhne folgen. Luise Henriette ist es nicht vergönnt, ihre Kinder aufwachsen zu sehen. Dass ausgerechnet ihr "Sorgenkind Fritzchen" 1701 als Friedrich I. zum König in Preußen gekrönt wird, kann sie nicht mehr miterleben: Sie stirbt im Alter von nur 39 Jahren.

Buch (Kartoniert)

EUR 14,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 01. Oktober 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Als die Oranier-Prinzessin 1646 den Kurfürsten von Brandenburg heiratet, blickt sie in eine düstere Zukunft: Aufgewachsen im "Goldenen Zeitalter" der Niederlande in Den Haag an einem der prächtigsten Höfe Europas, folgt die knapp 19-Jährige ihrem 26-jährigen Gemahl in ein armes Land, das unter den Folgen des Dreißigjährigen Krieges leidet. Die kluge, pragmatische Luise Henriette (1627-1667) lebt sich rasch ein, steht dem Kurfürsten mit Rat und Tat zur Seite, wird ihm schon bald zu einer klugen und unverzichtbaren Partnerin, die ihn tatkräftig beim Aufbau des kriegszerstörten Landes unterstützt. Doch über der glücklichen Ehe liegt ein dunkler Schatten: die Kinderlosigkeit des Paares. Erst nach Jahren kommt ein gesunder Thronfolger zur Welt, dem weitere Söhne folgen. Luise Henriette ist es nicht vergönnt, ihre Kinder aufwachsen zu sehen. Dass ausgerechnet ihr "Sorgenkind Fritzchen" 1701 als Friedrich I. zum König in Preußen gekrönt wird, kann sie nicht mehr miterleben: Sie stirbt im Alter von nur 39 Jahren. 

Autoreninfo

Karin Feuerstein-Praßer, M. A., geb. 1956, lebt als freie Historikerin und erfolgreiche Autorin insbesondere von Frauenbiografien in Köln. Sie schreibt u. a. für die Zeitschrift G/Geschichte. 

Mehr vom Verlag:

Pustet, Friedrich GmbH

Mehr aus der Reihe:

Pustet Biografien

Mehr vom Autor:

Feuerstein-Praßer, Karin

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 142
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2022
Sonstiges: 3349
Maße: 186 x 108 mm
Gewicht: 204 g
ISBN-10: 3791733494
ISBN-13: 9783791733494
Verlagsbestell-Nr.: 3349

Bestell-Nr.: 32831952 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 81966
Libri-Relevanz: 200 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 3349

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 4,89 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 3,05 €

LIBRI: 2873358
LIBRI-EK*: 9.08 € (35%)
LIBRI-VK: 14,95 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25520 

KNO: 95932581
KNO-EK*: 9.08 € (35%)
KNO-VK: 14,95 €
KNV-STOCK: 22

KNO-SAMMLUNG: Biografien
P_ABB: ca. 10 Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2022. 144 S. ca. 10 Abb. 190 mm
KNOSONSTTEXT: 3349
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie