PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Die schmutzige Frau

Ein Trennungsroman, der changiert zwischen Unsicherheit, Rebellion und Einsamkeit

von Pehnt, Annette   (Autor)

¯Meinmann blickt mit Lob und Bewunderung auf mich, aber das wird sich ändern, wenn ich Fehler mache, und es ist leicht, sich falsch zu verhalten.®

Buch (Gebunden)

EUR 22,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. Januar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

»Es ist wahr, niemand hält mich hier fest,

Meinmann ist kein Wärter und ich keine Gefangene,

die Tür ist nicht abgeschlossen, und ich besitze genug Kleidungsstücke,

Schuhe, Jacken und Schals, die es mir erlauben würden,

angemessen gekleidet dort unten auf die Straße zu

treten«

Ein präziser und poetischer Roman über eine widerspenstige Frau, subtile Gewalt und abgründige Lebenslügen. 

Autoreninfo


Annette Pehnt, geboren 1967 in Köln, studierte und arbeitete in Irland, Schottland, Australien und den USA. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Freiburg und Hildesheim, wo sie das Institut für Literarisches Schreiben & Literaturwissenschaft leitet. 2001 veröffentlichte sie ihren ersten Roman ¯Ich muß los®, für den sie unter anderem mit dem Mara-Cassens-Preis ausgezeichnet wurde. 2002 erhielt sie in Klagenfurt den Preis der Jury für einen Auszug aus dem Roman ¯Insel 34®, 2008 den Thaddäus-Troll-Preis sowie die Poetikdozentur der Fachhochschule Wiesbaden und 2009 den Italo Svevo-Preis. 2011 erschien ihr Roman ¯Chronik der Nähe®, im selben Jahr erhielt sie den Solothurner Literaturpreis sowie den Hermann Hesse Preis. 2013 erschien der Prosaband ¯Lexikon der Angst®, 2014 war sie Mitherausgeberin der Anthologie ¯Die Bibliothek der ungeschriebenen Bücher®. Darüber hinaus schrieb sie mehrere Kinderbücher, unter anderen ¯Der Bärbeiß®. Zuletzt veröffentlichte sie den Roman ¯Alles was Sie sehen ist neu®. 

Mehr vom Verlag:

Piper Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Pehnt, Annette

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 164
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2023
Auflage: Ungekürzte Ausgabe
Maße: 207 x 130 mm
Gewicht: 298 g
ISBN-10: 3492071074
ISBN-13: 9783492071079

Bestell-Nr.: 34631206 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 300 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 7,20 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 5,36 €

LIBRI: 2901782
LIBRI-EK*: 13.36 € (35%)
LIBRI-VK: 22,00 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 96148222
KNO-EK*: 13.36 € (35%)
KNO-VK: 22,00 €
KNV-STOCK: 21

KNOABBVERMERK: 1. Auflage. 2023. 176 S. 210.00 mm
Einband: Gebunden
Auflage: Ungekürzte Ausgabe
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie