PORTO-
FREI

9mm Cut

Roman | Der neue Thriller der Krimipreis-Trägerin

von Ruge, Sybille   (Autor)

Ein Kopf in einer Plastiktüte vor dem Büro, dazu ein erschossener Geschäftsführer. Mit der NGO »Interni« stimmt deutlich etwas nicht. Und nichts ist lästiger für eine wohltätige Stiftung als schlechte Presse. Fürchtet der Lebensmittel- und Fleisch-Tycoon Wellinghofen, der Hauptmäzen der »Interni«, und schickt seine Mitarbeiterin für besondere Fälle, die sich gerade Eve Klein nennt, nach Zürich zum Stiftungssitz. Nebenbei soll sie auch noch Geld für ihn auf dem Kunstmarkt waschen, mit Hilfe der mehr als undurchsichtigen Mascha Harvensteen, die als Guru der Kunstwelt gilt. Neben dem sichtlich überforderten Stiftungsvorstand Max Karnofsky bekommt es Eve zudem mit dessen eisiger Gattin Helena zu tun, mit den Töchtern der Familie - Zwillinge, die glatt aus Shining stammen könnten ¿, und einem ruppigen Berater aus London mit unguten Verbindungen. Eine Welt der Reichen und Superreichen, in der alles funktional ist. Einschließlich der Kinder. Aber das Einzige, was wirklich zu funktionieren scheint, ist der Rasenmähroboter. In dieser Welt sind Big Business, Gier und Organisiertes Verbrechen eng miteinander verzahnt. Wenn auch anders, als Eve sich das zunächst denkt ...

Buch ()

EUR 17,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. April 2024, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Ein Kopf in einer Plastiktüte vor dem Büro, dazu ein erschossener Geschäftsführer. Mit der NGO »Interni« stimmt deutlich etwas nicht. Und nichts ist lästiger für eine wohltätige Stiftung als schlechte Presse. Fürchtet der Lebensmittel- und Fleisch-Tycoon Wellinghofen, der Hauptmäzen der »Interni«, und schickt seine Mitarbeiterin für besondere Fälle, die sich gerade Eve Klein nennt, nach Zürich zum Stiftungssitz. Nebenbei soll sie auch noch Geld für ihn auf dem Kunstmarkt waschen, mit Hilfe der mehr als undurchsichtigen Mascha Harvensteen, die als Guru der Kunstwelt gilt. Neben dem sichtlich überforderten Stiftungsvorstand Max Karnofsky bekommt es Eve zudem mit dessen eisiger Gattin Helena zu tun, mit den Töchtern der Familie - Zwillinge, die glatt aus Shining stammen könnten ¿, und einem ruppigen Berater aus London mit unguten Verbindungen. Eine Welt der Reichen und Superreichen, in der alles funktional ist. Einschließlich der Kinder. Aber das Einzige, was wirklich zu funktionieren scheint, ist der Rasenmähroboter. In dieser Welt sind Big Business, Gier und Organisiertes Verbrechen eng miteinander verzahnt. Wenn auch anders, als Eve sich das zunächst denkt ... 

Kritik

¯Die Glauser-Preisträgerin ... ist nun mit einem scharfsinnigen und sehr schnellen Krimi wieder zurück.® Sven Trautwein Frankfurter Rundschau 20240323 

Autoreninfo

Sybille Ruge, geboren in der DDR, absolvierte die Schauspielschule ¯Hans Otto®, Leipzig, mit Diplom und die Meisterklasse für Schauspiel, Palast der Republik, Ost-Berlin, arbeitete dann als Kostümbildnerin für Bühne und TV und ab 1997 bis heute als Entwicklerin in der Textilindustrie. 2022 erschien ihr Debütroman Davenport 160x90 bei Suhrkamp. Lebt und arbeitet in Frankfurt am Main und Zürich.
Thomas Wörtche, geboren 1954. Kritiker, Publizist, Literaturwissenschaftler. Beschäftigt sich für Print, Online und Radio mit Büchern, Bildern und Musik, schwerpunktmäßig mit internationaler crime fiction in allen medialen Formen, und mit Literatur aus Lateinamerika, Asien, Afrika und Australien/Ozeanien. Herausgeber der ¯global crime®-Reihe metro in Kooperation mit dem Unionsverlag (1999 - 2007), der Reihe ¯Penser Pulp® bei Diaphanes (2013-2014). Gründete 2013 zusammen mit Zo‰ Beck und Jan Karsten den (E-Book-)Verlag CulturBooks und gibt ein eigenes Krimi-Programm für Suhrkamp heraus. Co-Herausgeber des Online-Feuilletons CULTurMAG. 

Mehr vom Verlag:

Suhrkamp Verlag AG

Mehr vom Autor:

Ruge, Sybille

Produktdetails

Medium: Buch
Format:
Seiten: 230
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2024
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. ST 5399
Maße: 211 x 131 mm
Gewicht: 258 g
ISBN-10: 3518473999
ISBN-13: 9783518473993
Verlagsbestell-Nr.: ST 5399

Bestell-Nr.: 36992338 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 12017
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: ST 5399

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 5,56 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 3,72 €

LIBRI: 3007382
LIBRI-EK*: 10.33 € (35%)
LIBRI-VK: 17,00 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 96981874
KNO-EK*: 10.64 € (33%)
KNO-VK: 17,00 €
KNV-STOCK: 3

KNOABBVERMERK: Originalausgabe. 2024. 230 S. 210 mm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. ST 5399
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Wörtche, Thomas
Einband:
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie