PORTO-
FREI

Philia Fenchel und die Sache mit der Liebe

Eine Vorlesegeschichte

von Siebold, Maike   (Autor)

Weil Mama gesagt hat, sie essen nichts mehr, was ein Gesicht hat, bemalt Teo kurzerhand das ungeliebte Gemüse im Kühlschrank mit Augen, Mund und Nasen. Zu seinem großen Erstaunen wird die Fenchelknolle in seiner Hand plötzlich lebendig. "Ich heiße Philia - Philia Fenchel. Und ich bin die Liebe!", stellt sie sich vor und nimmt Teo mit durch einen Tag voller liebevoller Momente. Wer oder was ist die Liebe? Und wo ist sie zu finden? Das ist gar nicht so leicht zu beantworten. Diese Vorlesegeschichte erklärt das Handeln aus Liebe in verschiedenen Bereichen auf fantasievolle und kindgerechte Weise. Gemeinsam mit dem kleinen Teo entdecken Kinder im Vor- und Grundschulalter, welche Auswirkungen das auf alle Beteiligten hat. Ein Buch zum Lesen oder Vorlesen in Familien oder Kindergruppen, farbenfroh illustriert von Künstlerin Anna Lisicki-Hehn. Mit dem passend erhältlichen Begleitbuch (ISBN 978-3-7615-6985-6) erhalten Erwachsene in KiTas, Schulen, Gemeinden und weiteren pädagogischen Einrichtungen hilfreiche Anregungen für anschließende Gespräche oder Gruppenstunden - insbesondere zur Jahreslosung 2024: "Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe." Korinther 16,14). Herausgegeben von: Evangelische Kirche im Rheinland, Vereinte Evangelische Mission, Pädagogisch-Theologisches Institut der EKiR, Förderverein Kirche mit Kindern in der EKiR e. V.

Buch (Gebunden)

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. Februar 2024, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Weil Mama gesagt hat, sie essen nichts mehr, was ein Gesicht hat, bemalt Teo kurzerhand das ungeliebte Gemüse im Kühlschrank mit Augen, Mund und Nasen. Zu seinem großen Erstaunen wird die Fenchelknolle in seiner Hand plötzlich lebendig. "Ich heiße Philia - Philia Fenchel. Und ich bin die Liebe!", stellt sie sich vor und nimmt Teo mit durch einen Tag voller liebevoller Momente.

Wer oder was ist die Liebe? Und wo ist sie zu finden? Das ist gar nicht so leicht zu beantworten. Diese Vorlesegeschichte erklärt das Handeln aus Liebe in verschiedenen Bereichen auf fantasievolle und kindgerechte Weise. Gemeinsam mit dem kleinen Teo entdecken Kinder im Vor- und Grundschulalter, welche Auswirkungen das auf alle Beteiligten hat. Ein Buch zum Lesen oder Vorlesen in Familien oder Kindergruppen, farbenfroh illustriert von Künstlerin Anna Lisicki-Hehn.

Mit dem passend erhältlichen Begleitbuch (ISBN 978-3-7615-6985-6) erhalten Erwachsene in KiTas, Schulen, Gemeinden und weiteren pädagogischen Einrichtungen hilfreiche Anregungen für anschließende Gespräche oder Gruppenstunden - insbesondere zur Jahreslosung 2024: "Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe." Korinther 16,14).

Herausgegeben von: Evangelische Kirche im Rheinland, Vereinte Evangelische Mission, Pädagogisch-Theologisches Institut der EKiR, Förderverein Kirche mit Kindern in der EKiR e. V. 

Kritik

"Liebe ist ein großer, schwer fassbarer Begriff. Kindern ist sie dennoch nicht fremd. Sie empfinden Liebe und reflektieren sie. Mit Philia und den Personen der Geschichte werden ihnen Anknüpfungs- und Identifikationsfiguren gegeben, um den Begriff der Liebe besser zu verstehen und sich dazu auszutauschen." (Angelika Veddeler, Pädagogin und Teamleiterin Regionaler Dienst der Vereinten Evangelischen Mission) 

Autoreninfo

Maike Siebold, geb. 1965, arbeitet als Produkt-Poetin (Texterin) in einer Kommunikationsagentur und ist Autorin von Kinderbüchern, von Beiträgen der Evangelischen Kirche für 1LIVE und vom Podcast Family fatal. Ihre ersten beruflichen Schritte machte sie in der Kinder- und Jugendarbeit. Sie lebt in einer turbulenten Pfarrfamilie am Rande des Ruhrgebiets.Anna Lisicki-Hehn, geb. 1985, studierte Sozialpädagogik und war in verschiedenen multikulturellen Projekten tätig. Heute schreibt und illustriert sie Kinderbücher mit Liebe zum Detail. Sie wurde mit dem "KIMI-Siegel für Vielfalt in Kinderbüchern" ausgezeichnet. Die von ihr illustrierte Alle-Kinder-Bibel wurde in kürzester Zeit zum Bestseller. Mit ihrer Familie lebt sie in Köln. 

Mehr vom Verlag:

Neukirchener Verlag

Mehr vom Autor:

Siebold, Maike

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 32
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2024
Sonstiges: ab 3 J. 156984
Maße: 238 x 177 mm
Gewicht: 268 g
ISBN-10: 376156984X
ISBN-13: 9783761569849
Verlagsbestell-Nr.: 156984

Bestell-Nr.: 37108120 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 13710
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 156984

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 4,91 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 3,07 €

LIBRI: 3019194
LIBRI-EK*: 9.11 € (35%)
LIBRI-VK: 15,00 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 12100 

KNO: 97033889
KNO-EK*: 9.11 € (35%)
KNO-VK: 15,00 €
KNV-STOCK: 0

P_ABB: durchgehend farbig
KNOABBVERMERK: 2024. 32 S. durchgehend farbig. 235 mm
KNOSONSTTEXT: ab 3 J. 156984
KNOMITARBEITER: Illustration:Lisicki-Hehn, Anna
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie